Mein
Behandlungskonzept
 

Was macht den Patienten wirklich krank?

Durch anhaltende Spannungen ("Stress") kommt es gehäuft zu scheinbar "körperlichen" Störungen. Diese sind jedoch meist Symptome einer dauernden seelischen Belastung. Sie können als Warnhinweise gedeutet werden.

Es gilt daher, Leib und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Zu dem Zweck wird nach ausgiebiger Analyse der Beschwerden und Symptome ein individuelles Behandlungskonzept für jeden einzelnen Patienten zusammengestellt. Häufig müssen schulmedizinische, naturheilkundliche und psychosomatische Maßnahmen miteinander kombiniert werden.

Tätigkeitsschwerpunkt - Leistungsspektrum

  • Ganzkörperakupunktur
    (z.B. Schmerzbehandlung bei: Rückenschmerzen, Migräne, Arthrose, Rheuma, Tennisellenbogen)
  • Ohrakupunktur
    (z.B. Raucherentwöhnung, Übergewicht, Alkoholsucht)
  • Augenakupunktur nach Prof. Boel
    (z.B. Grüner Star, Netzhautablösung, Maculadegeneration)
  • Schröpfen
    (z.B. Muskelverspannungen)
  • Bioresonanztherapie
    (z.B. Allergien, Heuschnupfen, Asthma, Stressabbau, übermäßiges Schwitzen, Akne, Neurodermitis, Ekzeme, Potenzstörungen, unerfüllter Kinderwunsch)
  • Ozon Sauerstoff-Therapie
    (z.B. Burn out, offene Beine, Schwindel, Tinnitus, Depressionen, Durchblutungsstörungen, Demenz)
  • Bachblütentherapie
    (z.B. Depressionen, Angstzustände, Schlafstörungen)
  • Biologische Krebstherapie mit:
    (z.B. Mistel, Vitamin C Infusionen, Thymus Frisch Organextrakte)
  • Eigenblutbehandlung
    (z.B. Abwehrstärkung)

Zusätzlich natürlich auch

  • Hausärztliche Betreuung
  • Hausbesuche
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Hautkrebsfrüherkennung
  • Chronikerprogramme
  • Lungenfunktion
  • EKG
  • Blutentnahmen
  • Infusionen
  • Impfungen
  • Reisemedizinische Beratung